Jobs bei papa tom

papa tom GmbH
Am Schillerplatz 4
71522 Backnang

Google Maps

+49 (0) 71 91 / 96 19 653
hallo@papatom.studio

papa tom
Interdisziplinäres Studio für
visuelle Kommunikation

20/06/18

Unsere Arbeit für Bugaza auf Design made in Germany

Vielen Dank für die Veröffentlichung. Hier direkt zum Projekt auf designmadeingermany.

19/06/18

grand opening @ experinate

Wir freuen uns über den offiziellen Startschuss unserer lieben Freundin Nadja. Ihr Büro experinate verfolgt das Ziel, Menschen und Organisationen durch Erleben, Erfahren und Achtsamkeit selbst in die Lage zu versetzen, neue Denk- und Handlungsräume zu öffnen, zu nutzen und zu gestalten. experinate ermöglicht durch ausgewählte Methoden persönliche und/ oder organisationale Weiterentwicklung und fördert so Innovation. Sehr spannend - sehr empfehlenswert. Wir wünschen Dir alles Gute, Nadja!

Wir freuen uns über den offiziellen Startschuss unserer lieben Freundin Nadja. Ihr Büro experinate verfolgt das Ziel, Menschen und Organisationen durch Erleben,... mehr

11/06/18

Neue Arbeit: matchplan

Jedes erfolgreiche Match braucht einen Plan. Jede erfolgreiche Marke einen Auftritt, der jeder Disziplin standhält. Für das kreative Performance Studio matchplan aus Stuttgart haben wir ein lebendiges und ganzheitliches Design gestaltet, welches dem hohen Anspruch gerecht wird. Im Moment wird auf allen Kanälen entwickelt. Wir freuen uns auf das Ergebnis.

Jedes erfolgreiche Match braucht einen Plan. Jede erfolgreiche Marke einen Auftritt, der jeder Disziplin standhält. Für das kreative Performance Studio... mehr

13/04/18

Denkwechsel...

...Farbwechsel - Sichtwechsel - Tapetenwechsel... Erleben, Erfahren, Gestalten, Fordern, Fördern, Erneuern - das gefällt uns. Ja, erfahrt bald mehr...

...Farbwechsel - Sichtwechsel - Tapetenwechsel... Erleben, Erfahren, Gestalten, Fordern, Fördern, Erneuern - das gefällt uns. Ja, erfahrt bald mehr... mehr

02/04/18

Danke, Kristina!

"Durch den Einblick in sehr viele unterschiedliche Projekte und Disziplinen konnte ich viele neue Kenntnisse dazugewinnen. Die Chance, meine eigenen Ideen und Gedanken einbringen zu können gab mir das Gefühl, Teil des Teams zu sein und Vertrauen in mich und meine eigene Arbeit zu haben.“ Danke für die netten Worte. Es war uns eine Freude - wir wünschen Dir alles Gute!

"Durch den Einblick in sehr viele unterschiedliche Projekte und Disziplinen konnte ich viele neue Kenntnisse dazugewinnen. Die Chance, meine eigenen Ideen und... mehr

01/03/18

Gud das do bischd, Marcel!

Nach einer echten Oberpfälzerin freuen wir uns jetzt über einen echten Pfälzer! Im Rahmen seines Praxissemesters unterstützt uns Marcel für die nächsten sechs Monate. Er studiert nicht nur an der Merz Akademie, er wohnt auch dort. Auf zahlreiche Trollschoppe mit Dir!

Nach einer echten Oberpfälzerin freuen wir uns jetzt über einen echten Pfälzer! Im Rahmen seines Praxissemesters unterstützt uns Marcel für die nächsten sechs... mehr

01/02/18

Herzlich Willkommen, Anne!

Nach den Stationen Schwäbisch Gmünd, Stuttgart und Schorndorf genießt die Kommunikationsdesignerin mit einem Faible für Editorial seit Februar ihre tägliche Fahrt von Welzheim nach Backnang. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Dir.

Nach den Stationen Schwäbisch Gmünd, Stuttgart und Schorndorf genießt die Kommunikationsdesignerin mit einem Faible für Editorial seit Februar ihre tägliche... mehr

10/01/18

Die nächste Schrift entsteht.

Wir sind im Flow... Im Kundenauftrag entsteht eine neue Hausschrift. Man könnte auch sagen eine Dorfschrift... Mehr zum Projekt in Kürze.

Wir sind im Flow... Im Kundenauftrag entsteht eine neue Hausschrift. Man könnte auch sagen eine Dorfschrift... Mehr zum Projekt in Kürze. mehr

14/09/17

Ne neue Type! work in progress...

Sie teilt uns etwas mit, sie spricht uns an – sie kann von Schwung und Geradlinigkeit bestimmt sein, sie lebt von Negativräumen. Wir verwenden Schrift jeden Tag als Gestaltungs- und Kommunikationswerkzeug. Wir wählen genau die eine aus, um eine bestimmte Botschaft zu transportieren. papa toms Botschaft lautet: Ausprobieren und Lernen! Daher fassten wir den Beschluss, eine eigene Schrift zu entwickeln – der beste Weg, um Typographie und ihren Entstehungsprozess zu verstehen. Weil das Gute oft so nah liegt, trafen wir uns ab und an mit dem Backnanger Grafik-Urgestein Hellmut G. Bomm. Von ihm und seiner langjährigen Erfahrung als Schriftgestalter durften wir viel lernen.

Seit einigen Monaten schaufeln wir uns die nötige Zeit frei, um uns intensiv mit diesem Projekt zu beschäftigen. Die neue Schrift passt gut zu uns: nüchtern, seriös, zeitlos, vertrauensvoll. Vielleicht entwickeln wir gerade ja unsere Hausschrift – so spielerisch, wie wir mit dem Projekt angefangen haben, so offen möchten wir es halten. Bald darf sie sich persönlich vorstellen…