papa tom GmbH
Am Schillerplatz 4
71522 Backnang

Google Maps

+49 (0) 71 91 / 96 19 653
hallo@papatom.studio

EDEKA Bangemann
Marke und Markt

Mit seinen beiden Filialen in Weissach im Tal und Auenwald ist EDEKA Bangemann eine feste Größe im Einzelhandel der Region. Das Alleinstellungsmerkmal: ein besonderes, handverlesenes Sortiment mit vielen regionalen Spezialitäten, welche die Brüder Bangemann direkt von den Erzeugern beziehen. Nicht umsonst wurde EDEKA Bangemann mehrfach zum Supermarkt des Jahres nominiert.





Die Aufgabe – mit vielen Stimmen eine Botschaft

Die Aufgabe bestand darin, dem hohen Anspruch und Bekanntheitsgrad des Unternehmens gerecht zu werden. In den Verkaufsstellen selbst, aber auch digital und analog zeigte sich ein gewisser Wildwuchs an Erscheinungsbildern, die zum einen verschmolzen werden sollten, zum anderen galt es, Eigenmarke und Handelsmarke miteinander zu harmonisieren. Grund für die Schaffung einer einheitlicheren Identität sind die Ziele der Bangemanns, die Eigenmarke sowie das Produktsortiment weiter auszubauen und weitere Filialen zu eröffnen.

Die Herausforderung – Bangemann vs. EDEKA

Größte Herausforderung war es, die unterschiedlichen Stoßrichtungen und Interessenlagen von Eigenmarke und EDEKA-Handelsmarke – Zentral- und Self-Branding – zu harmonisieren. Bereits etablierte Ansprüche, Erwartungen und Werte sollten nicht nur bestätigt, sondern unterstrichen und weiterentwickelt werden. Dabei war es zwingend notwendig, dass das Branding den unterschiedlichsten Anforderungen von Verkaufsräumen sowie digitalen und analogen Medien standhält.

Bekenntnis zur Region
Frische Produkte
Ausgewähltes Sortiment
Guter Service
Bekenntnis zur Region
Frische Produkte
Ausgewähltes Sortiment
Guter Service

„Mit einigem Stolz können wir sagen, dass wir uns mit unseren Werten in der Region etabliert haben. Wir haben Maßstäbe gesetzt, was die Breite des Sortiments, die Regionalität und Nachhaltigkeit angeht. Unsere Erwartung ans Design war es, genau diese Stärken zu kommunizieren. Eine Marke, die sowohl als Produktmarke als auch als Handelsmarke funktioniert.“

Bastian Bangemann, Inhaber

Farbwelt
Neutrale Farben setzen sich vom bunten Produktsortiment ab, fallen auf, treten aber nicht in Konkurrenz zu ihm und ordnen sich der Handelsmarke EDEKA unter.









Schrift
Die Schrift besitzt einen so hohen Wiedererkennungswert, dass sie selbst als Kernbestandteil der Markenidentität wahrgenommen wird. Die nahbare, freundliche Wirkung lockert die Strenge der schwarzweißen Kontraste auf und wirkt menschlich und regional.

Illustration
Illustrationen unterstreichen den regionalen, handgemachten, nichtindustriellen Charakter des regionalen Händlers und schaffen weitere Vorteile: Illustrationen können im Gegensatz zur Fotografie schnell und flexibel erstellt werden und bieten einen stilistischen Rahmen für die visuelle Vielfalt des Sortiments. Es entsteht zudem eine eigene Bildwelt, die wiederum als große Klammer des Corporate Designs dient.




Bangemann
Digital und interaktiv.

Illustrationen, Typografie und Bewegtbilder stellen den Fundus, aus dem verschiedene Medien mit ihren unterschiedlichen Anwendungsszenarien gespeist werden.

Bewegtbild
Mit relativ einfachen Mitteln werden aufmerksamkeitsstarke Elemente zum Leben erweckt, die problemlos in den sozialen Medien oder auf Bildschirmen in den Filialen abgespielt werden können.

Weitere verwandte Arbeiten